Wiesenstraße 21
40549 Düsseldorf
+49 211 601273 00
Zurück zur Übersicht

Marktraumumstellung L-Gas -> H-Gas

Die Umstellung der L-Gas-Marktgebiete auf H-Gas erfordert eine frühzeitige Umsetzungs- und Netzplanung. Wir erarbeiten technische Sektionierungs- und Umstellungskonzepte für betroffende Netzbetreiber.

Durch den schrittweisen Ausstieg von Deutschland und den Niederlanden aus der L-Gas-Förderung ist die Umstellung aller bestehenden L-Gas-Marktgebiete auf H-Gas notwendig. Bei mittleren bis größeren Netzbetreibern kann die Umstellung der Gasgeräte nur sektionsweise erfolgen, da die hierfür zur Verfügung stehenden Zeiträume im Sommer nicht ausreichen, um sämtliche Geräte gleichzeitig umzustellen. Wir unterstützten die Netzbetreiber bei diesem Prozess durch die Erarbeitung eines Sektionsplans, welcher sämtliche Zwischen- und Endbetriebszustände hydraulisch abdeckt. Sollten Ertüchtigungsmaßnahmen bzw. Kapazitätserweiterungen erforderlich sein, werden diese identifiziert und beschrieben, so dass die hierfür notwendigen Investitionen bei der Bundesnetzagentur geltend gemacht werden können.